chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: interessanter und lesenswerter Artikel auf Doccheck

http://news.doccheck.com/de/article/211685-ced-umwelt-hinterlaesst-fingerabdruck/

 

Kommentieren muss man das eigentlich nicht mehr groß. Die Fragen stellen sich immer wieder: wenn man davon ausgeht, dass genetische Veränderungen die chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen verursachen, kommt man zwangsläufig an irgendeinem Punkt in Erklärungsnot. Wenn man hingegen ein „epigenetisches“ Erklärungsmodell hernimmt, d.h. dass bestimmte Gene als Steuerungseinheiten von bestimmten Gegebenheiten an- und ausgeschaltet werden können, und diese Gegebenheiten überwiegend bis ausschließlich umweltmedizinischer Natur sind, fallen Erklärungen z.B. warum die Krankheiten oft in Schüben verlaufen oder warum die Inzidenz der CED initial in den 60ern, in den 80ern dann geradezu explosionsartig zugelegt hat, viel leichter.

 

Therapieratgeber bestellen

 

Ernährungsratgeber bestellen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0